Die Osttirol’s Glockner-Dolomiten Card (Osttirol Card) ist eine Karte, die einem ein hohes Maß an Flexibilität bei planbaren Kosten bietet. Besonders für Familien mit Kindern empfehlen wir den Blick in das Angebot der Osttirol Karte. Bitte beachten Sie die aktuellen Angebote auf der öffentlichen Webseite oder im Flyer welchen wir im Gasthof zur Verfügung stellen, da sich die Angebot jährlich ändern können.

Die Karte vereint nämlich zahlreiche Ausflugsziele auf einer handlichen Keycard für 3 oder 7 Tage. Sieben Bergbahnen, vier Schwimmbäder (z.B. das Dolomitenbad in Lienzund dreizehn verschiedene „Natur- und Kultur-Angebote“ (z.B.  Wildpark in Assling, das Vitalpinum in Thal-Aue, die Schlucht Galitzenklamm in Amlach – und mehrkönnen hier 1x täglich genutzt werden – ganz ohne Zusatzkosten. Als besonderes Highlight: Auch der Besuch der neu restaurierten und für die Öffentlichkeit zugänglichen Burg Heinsfeld ist inbegriffen. Des Weiteren die Auffahrt zum Parco Natura Olperl, Sesto (Sexten)  in Italien und die Fahrt mit dem spektakulären Mölltaler Gletscher Express sowie die daran angrenzenden Seilbahnfahrten bis hoch zum Gipfel (auf über 3000 Meter) und wieder zurück.

Wo finde ich mehr Informationen zur Osttirol Card?

Weitere Auskünfte sollten hier erhältlich sein:

Adresse:

Flyer im Alpengasthof Bidner

Talstation Zettersfeld
Zettersfeld Straße 38
9905 Gaimberg

Talstation Sesselbahn Steinermandl
Zettersfeld 8
9905 Obergaimberg

sowie an allen anderen Gondel-Bahnen in der Region.

Webseite:

https://www.osttirol.com/entdecken-und-erleben/sommer/osttirol-cards/

https://www.osttirol-info.at/de/was-unternehmen/ausflugsziele-das-muessen-sie-sehen-in-osttirol/osttirol-card.html

Liebe Gäste, wir sagen Dankeschön!

Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren Gästen, die uns immer wieder auf ihren Entdeckungstouren mitnehmen. Natürlich ist es uns nicht möglich, alles selbst zu erkunden. Daher freuen wir uns über jeden Ausflugsbericht unserer Gäste, um dies mit allen anderen Gästen teilen zu können.

Sie sind bei uns Gast? Dann würden wir uns über einen Bericht von Ihnen, mit Ihren selbst erstellten Bildern per Mail freuen und bedanken uns bereits im Voraus. 

Ihr Alpengasthof Bidner

Schreiben Sie gerne einen Kommentar?

0 Agenten Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Ähnliche Beiträge

0
Wir freuen uns über Kommentare.x
Cookie Consent mit Real Cookie Banner